Wichtige Kontakte im Überblick

Priesternotruf
In dringenden Fällen erreichen Sie in der Zeit von 8 bis 20 Uhr einen Priester für die Krankensalbung unter 02234 / 9369141.
Pastoralbüros
Die Telefonnummern und Öffnungszeiten unserer Pastoral- und Kontaktbüros finden Sie hier.Unter der 02234/99100 erreichen Sie die Zentrale.
Öffentlichkeitsarbeit
Haben Sie Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit oder möchten der Redaktion etwas mitteilen, dann senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular

Aktuelles

Wort für Woche - Texte
27.06.2017 - Persönliche Zugänge zur Bibel und Texte zum Thema "Sonntag" unserer Seelsorger
Fronleichnam 2017
20.06.2017 - hier finden Sie einige Fotos der gelungenen Fronleichnamsfeier am 15. Juni auf dem Frechener Markplatz
Fastenhirtenbrief 2017
06.03.2017 - Hier finden Sie den Fastenhirtenbrief "Lebendige Steine" von Kardinal Rainer Maria Woelki

Gottesdienste

Die Anzeige ist auf 5 Gottesdienste beschränkt. Für eine vollständige Liste klicken Sie bitte unten im Kaleder auf ein Datum.

Mittwoch, 18. Oktober 2017
08:00 Schulmesse 3. u. 4. Klasse

Die Pfarreiengemeinschaft Frechen

Kirche ist nichts Starres und Gleichbleibendes, sondern eine lebendige Gemeinschaft aus Menschen, die sich immer verändert und verändern muss, wenn sie dem Auftrag Jesu gerecht werde möchte. In den vergangenen Jahren haben wir dies auch in Frechen auf deutliche und zum Teil schmerzhafte Weise erfahren.

Die acht katholischen Pfarrgemeinden mit ca. 24.500 Katholiken bilden seit 1.11.2008 eine Pfarreiengemeinschaft, die allerdings (kirchen-)rechtlich eigenständig bleiben. Das bedeutet: ein (leitender) Pfarrer mit einem Seelsorgeteam, ein Pfarrgemeinderat (mit Sach- und Ortsauschüssen) und ein Kirchengemeindeverband (mit Vertretern der örtlichen Kirchenvorstände) arbeiten zusammen und tragen gemeinsam Verantwortung für das Leben der Pfarrgemeinden.

Mit dem Leitwort "Licht für Frechen" hat sich das Seelsorgeteam den Gemeinden vorgestellt und alle Frechener Katholiken eingeladen mit diesem Gedanken der Bergpredigt am Auftrag Jesu mitzuwirken: "Ihr seid das Licht der Welt!"

Seit November 2009 gibt es einen gemeinsamen, für ganz Frechen zuständigen Pfarrgemeinderat, der mittlerweile in der 2. Amtsperiode arbeitet und von Sach- und Ortsausschüssen unterstützt wird. Grundlage für die seelsorgliche und pastorale Arbeit der nächsten Jahre ist das Pastoralkonzept „Christus ist unsere Mitte – gemeinsam in die Zukunft“. Hier sind Leitlinien und Schwerpunkte aufgeschrieben, die verbindlich für unsere Gemeinden gelten.

Das Facettenkreuz mit den acht unterschiedlichen Farben ist mittlerweile zum bekannten Logo für die Pfarreiengemeinschaft und bringt anschaulich das Gemeinsame (Christus im Zeichen des Kreuzes ist die Mitte) und die Vielfalt der Gemeinden zum Ausdruck.

Auch in den Verwaltungsaufgaben finden sich neue Strukturen und Verantwortlichkeiten: die Kirchenvorstände der einzelnen Gemeinden sind schwerpunktmäßig für Immobilien und Finanzen zuständig, während der Kirchengemeindeverband (KGV) die wichtigen Bereiche Personal, Finanzen und pastorale Verwaltung verantwortet, ebenso die Trägerschaft für die vier Kindertagesstätten. Die Kirchenvorstände (KVs) haben geschäftsführende (ehrenamtliche) Vorsitzende, die - in enger Absprache mit dem Pfarrer - die KV-Sitzungen leiten. 

Die neue Homepage der Pfarreiengemeinschaft Frechen, die Sie unter www.kirche-in-frechen.de nun in neuer Form und in übersichtlicherer Weise finden, bietet Ihnen aktuelle Informationen aus dem vielfältigen Leben der katholischen Kirche. Es zeigt sich deutlich, dass Kirche nichts Gleichbleibendes ist, sondern sich stets verändert. Das sind Herausforderungen, denen wir uns gerne stellen möchten. Machen Sie mit!?