Wichtige Kontakte im Überblick

Priesternotruf
In dringenden Fällen erreichen Sie in der Zeit von 8 bis 20 Uhr einen Priester für die Krankensalbung unter 02234 / 9369141.
Pastoralbüros
Die Telefonnummern und Öffnungszeiten unserer Pastoral- und Kontaktbüros finden Sie hier.Unter der 02234/99100 erreichen Sie die Zentrale.
Öffentlichkeitsarbeit
Haben Sie Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit oder möchten der Redaktion etwas mitteilen, dann senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular

Aktuelles

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Mundschutz selber nähen

+++

MISEREOR-Aktion 2020 „Gib Frieden!" unter erschwerten Bedingungen

Die Folgen des Corona-Virus treffen auch die MISEREOR-Fastenaktion: Viele engagiert vorbereitete Aktionen und Veranstaltungen in den Gemeinden wie Fastenessen oder Soli-Läufe mussten abgesagt werden. Die Absage aller Gottesdienste macht auch die übliche Fastenkollekte für das kirchliche Hilfswerk am fünften Fastensonntag, 28./29. März, unmöglich – sie ist eine zentrale finanzielle Säule der MISEREOR-Projektarbeit. 
Umso wichtiger ist es jetzt, die Fastenaktion auf vielfältige Weise zu unterstützen und mitzuhelfen, um den Menschen in Not weiter gemeinsam zur Seite stehen zu können. 

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

+++

DVHL: Kollekten-Ausfall gefährdet Projektarbeit


Wegen des Ausfalls der Gottesdienste wird auch die traditionelle Kollekte zur Unterstützung der Christen im Heiligen Land am Palmsonntag, 5. April, in diesem Jahr nicht stattfinden können. Die deutschen Bischöfe bitten daher, den Deutschen Verein vom Heiligen Land (DVHL) und das Kommissariat des Heiligen Landes der Deutschen Franziskanerprovinz unmittelbar mit Spenden für ihre wichtige Arbeit zu unterstützen. 

Deutscher Verein vom Heiligen Lande, 
Spendenkonto-IBAN: DE13 3706 0193 2020 2020 10, Stichwort: Spende zu Palmsonntag

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.