Zum Inhalt springen
IMG_1606

Katholische-öffentliche Bücherei St.Sebastianus

Die Pfarrbücherei im Hildeboldzentrum in Königsdorf bietet Ihnen zur Ausleihe:

Bücher: Kinder- und Jugendbücher, Belletristik, Sachbücher

CDs: Rock und Pop, Klassik, Kabarett, Hörbücher für Erwachsene und Kinder, Kinderlieder

DVDs: Unterhaltungs- und Sachvideos für jedes Alter

Zeitschriften: Test, Öko-Test, Art, Zuhause Wohnen, PC-Magazin, Psychologie heute, 11 Freunde, Brigitte Woman, Landlust, Landidee...

Hörfiguren für Kinder

Gesellschaftsspiele für Kinder und Erwachsene

Sie können Ihr Benutzerkonto und den Katalog der Bücherei online von zu Hause aus einsehen:

Zum Online-Katalog / Benutzerkonto

Benutzerordnung der KÖB (pdf-Datei)

Katholische-öffentliche Bücherei St.Sebastianus

Spechtweg 1-5
Hildebold-Zentrum
50226 Frechen

Öffnungszeiten:

Dienstag    15:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Freitag       15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag     12:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Zu Ihrem und zu unserem Schutz wird das Tragen einer Makse bis auf Weiteres empfohlen.

Wir freuen uns weiter auf Ihren Besuch! 

buechereiteam

Bücherei-Team

Erworben, eingebunden, katalogisiert und ausgeliehen werden all diese Medien von einem Kreis ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich freuen würden, auch Sie in den Räumen der KÖB begrüßen zu dürfen.

Büchervorstellung

Das Büchereiteam stellt am Freitag, 18. November, ab 20 Uhr in der Bücherei Königsdorf neue Bücher vor. Der Eintritt ist frei!

Die Katholisch Öffentliche Bücherei beteiligt sich am bundesweiten Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern. Das Lesestartset für Kinder ab drei Jahren ist bei uns erhältlich. Eltern und Kinder erhalten ein Bilderbuch, Infos mit Alltagstipps zum Vorlesen Und eine kleine Stofftasche.

Weitere Infos unter: http://www.lesestart.de/

Liebe junge Leserinnen und Leser, Liebe Eltern!

 Viele neue Bücher und Spiele haben schon in unserem Kinder- und Jugendbereich Einzug gehalten. Und versprochen: es werden in den kommenden zwei Monaten noch viele neue Medien hinzukommen.

 Eine kleine handverlesene Auswahl haben wir für Euch rezensiert und möchten diese gerne hier vorstellen.

Ab dem 01. September starten wir wieder mit unseren Vorlesenachmittagen für Grundschulkinder in der Bücherei. Wir treffen uns um 15.30 Uhr in der Bücherei an der Hildeboldkirche und werden gemeinsam in die Phantasie der Kinderbücher-Welt eintauchen. Der nächste Termin ist am 01. Dezember 2022. Welches Buch gelesen wird, erfahrt Ihr über die Aushänge an der Bücherei und hier! Wir freuen uns auf Euren Besuch!

Liebe Leserinnen und Leser,


leider sahen wir uns aufgrund der aktuellen Infektionslage gezwungen, den diesjährigen „Bücherherbst" abzusagen. Damit Sie aber trotzdem auf unsere Tipps und Ideen nicht verzichten müssen, haben wir diese kleine Sammlung unserer Rezensionen erstellt:

 

   Die Liste des Büchereiteams  -  Schauen Sie sich um >>>>


Wir hoffen, Sie haben Freude beim Durchblättern und finden Anregungen zum Lesen und/oder Verschenken. Wenn auch vieles nicht geht, lesen können und dürfen wir immer! Natürlich können Sie alle vorgestellten Bücher bei uns ausleihen. Und: Passen Sie auf sich auf!
Ihr Team der KÖB St. Sebastianus

Handy-Sammelaktion der KÖB St Sebastianus

Handys enthalten wertvolle Metalle wie Gold, Silber oder Platin, deren Abbau in anderen Regionen der Erde oft mit großen Problemen für Menschen und Umwelt verbunden ist: Große Flächen werden für ihre Gewinnung zerstört und Menschen werden vertrieben. Die Arbeit in den Minen ist häufig gefährlich, der Lohn gering und Kinderarbeit keine Seltenheit.
Umso wichtiger ist es, dass Mobiltelefone lange genutzt werden und anschließend nicht in der Schublade verschwinden, sondern fachgerecht recycelt werden. So können Rohstoffe zurückgewonnen werden und auch der illegale Export von Elektroschrott in Länder des Südens wird vermieden.
Die KÖB beteiligt sich daher an der Handy-Aktion NRW. Die Sammelbox für ausgediente Mobiltelefone finden Sie in der Bücherei in Königsdorf.
Alle gesammelten Handys werden fachgerecht recycelt oder, wenn sie noch verwendbar sind, nach einer professionellen Datenlöschung weiterverwendet. Unterstützen Sie den Datenschutz, indem Sie vor Abgabe Ihres Handys möglichst alle persönlichen Daten löschen und die SIM- und andere Speicherkarten entfernen.
Der Erlös aus dem Handy-Recycling kommt Menschenrechtsprojekten von Brot für die Welt und der Vereinten Evangelischen Mission in Südafrika, der DR Kongo und den Philippinen zugute..
Informationen rund um Rohstoffabbau, Produktion und Entsorgung von Mobiltelefonen und zur Handy-Sammelaktion finden Sie auf www.handyaktion-nrw.de