Pastoraler Zukunftsweg

Weitere Informationen zum Pastoralen Zukunftsweg sowie den Artikel von Weihbischof Ansgar finden Sie hier!

Ehrenamtsförderung

Ehrenamtsförderer Markus Gehringer stellt sich vor
Mit Jahresbeginn hat Herr Markus Gehringer als neuer Mitarbeiter zur Förderung von Engagement und Mitverantwortung im Ehrenamt mit einer halben Stelle seine Arbeit begonnen.

Ein|Blick

Ein|blick Frechen
Die nächste Ausgabe erscheint am Mittwoch, 19. Juni, und wird in alle katholischen Haushalte verteilt!

Wichtige Kontakte im Überblick

Priesternotruf
In dringenden Fällen erreichen Sie in der Zeit von 8 bis 20 Uhr einen Priester für die Krankensalbung unter 02234 / 9369141.
Pastoralbüros
Die Telefonnummern und Öffnungszeiten unserer Pastoral- und Kontaktbüros finden Sie hier.Unter der 02234/99100 erreichen Sie die Zentrale.
Öffentlichkeitsarbeit
Haben Sie Fragen zur Öffentlichkeitsarbeit oder möchten der Redaktion etwas mitteilen, dann senden Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular

Aktuelles

40. Weihetag von Pfarrvikar Wolfgang Scherberich
21.05.2019 - Gemeindemesse am 16. Juni, um 11:00 Uhr in St. Audomar
Kirchenchorkonzert
15.05.2019 - am Sonntag, 26. Mai, um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt
„Für den freien Sonntag – und eine attraktive Innenstadt in Frechen“
15.05.2019 - Arbeitskreis gestaltet Vorabendmesse in St. Mariä Himmelfahrt am 1. Juni 2019
Taizé-Termine
13.02.2019 - Taizé-Gesänge und Taizé-Gebete

Gottesdienste

Die Anzeige ist auf 5 Gottesdienste beschränkt. Für eine vollständige Liste klicken Sie bitte unten im Kaleder auf ein Datum.

Freitag, 24. Mai 2019
09:00 Hl. Messe

Gespräch mit dem neuen Vorstand des Aktivkreises Frechen e.V.

Am 07.05.2019 trafen sich im Pfarrhaus von St. Audomar Vertreter des Pfarrgemeinderates, der KAB und der kfd unter Leitung von Pfarrer Dürig mit dem neuen Vorstand des Aktivkreises Frechen e.V.. Hintergrund des Treffens waren die alljährlich beantragten verkaufsoffenen Sonntage, zu denen der Kirchengemeindeverband regelmäßig seitens der Stadt Frechen um eine positive Stellungnahme gebeten wird sowie die Erkenntnis, dass die stereotype Darlegung der Gründe, die aus kirchlicher, genauer: christlicher Sicht grundsätzlich gegen verkaufsoffene Sonntage sprechen, weder das gegenseitige Verständnis fördert noch eine akzeptable Veränderung der bestehenden Situation bewirkt.   Mehr >>

 

ökumenische Frühstückstafel

Vorbereitungen für die 2. Frechener Frühstückstafel laufen auf Hochtouren

 

Seit einigen Monaten treffen sich Vertreter der katholischen, der evangelischen sowie der neuapostolischen Gemeinden in Frechen mit ehrenamtlich tätigen Mitgliedern der Kolping Familie, sowie den LIONS, um eine gemeinsame Aktion für alle Frechener Bürgerinnen und Bürger vorzubereiten.  Mehr >>

Fastenhirtenbrief 2019

Köln. Die besondere Bedeutung der Eucharistie für das Leben der Kirche betont der Kölner Erzbischof Rainer Maria Kardinal Woelki in seinem diesjährigen Fasten-hirtenbrief mit dem Titel „ Wenn ihr als Gemeinde zusammenkommt“. Angefangen von den ersten Christen, die unter der Verfolgung im vierten Jahrhundert in Todesgefahr die Eucharistie gefeiert haben, ist die sonntägliche Eucharistiefeier bis heute „Quelle und Höhepunkt“ aller Aktivitäten einer Gemeinde. Das Bewusstsein für die besondere Bedeutung der Eucharistie müsse sich aber erneuern, so Woelki. Denn die Feier der Eucharistie dient sowohl der Sammlung aller Gläubigen um den Tisch des Herren als auch der Sendung hinaus in die Welt. Eucharistie ist die sakramentale Vergegenwärtigung von Tod und Auferstehung Jesu Christi.

Eine Besonderheit des diesjährigen Fastenhirtenbriefs ist ein eingedrucktes „Gebet für den Pastoralen Zukunftsweg im Erzbistum Köln“. Dieser Text soll die geistliche Dimension des Weges verdeutlichen und ist für das unterstützende Gebet anempfohlen. Mehr >>